Aktuelle Information

Gültig ab 24. November 2021 - Alarmstufe II

Kontrollierter Zugang nur mit 2G (geimpft oder genesen) und Registrierung über die Luca App oder über ein Kontaktformular.
Genesenen- und Impfnachweise müssen elektronisch, etwa mit der CoVPassCheck-App, geprüft und mit einem amtlichen Ausweisdokument abgeglichen werden.

Ausnahmen:

Kinder bis einschließlich 5 Jahre und Kinder, die noch nicht eingeschult sind, sind generell in allen Stufen von der Testpflicht bzw. dem Zutritts- und Teilnahmeverbot ausgenommen.
Schülerinnen oder Schüler müssen keinen Testnachweis vorlegen  (Vorlage des Schülerausweises, einer Schulbescheinigung etc.)
Schülerinnen und Schüler sind in der Alarmstufe ebenfalls von 2G ausgenommen.

Nachfolgende Personen müssen in beiden Stufen einen negativen Antigen-Schnelltest vorlegen:

Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen.  
Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können. Hier ist ein entsprechender ärztlicher Nachweis vorzuzeigen.
Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt (negativer Antigentest erforderlich)

Für alle Personen ab 0 Jahren mit typischen Symptomen gilt weiterhin ein generelles Zutritts- und Teilnahmeverbot.

Einzelkarten und Zehnerkarten können Sie direkt am Automaten kaufen.
Jahreskarten können Sie bei den Stadtwerken Herrenberg erwerben.
Beim Betreten des Hallenbads besteht ab dem Eingang Maskenpflicht bis zu den Umkleiden sowie von den Umkleiden wieder zurück zum Ausgang. Der Ausgang befindet sich weiterhin
über das Drehkreuz im Außenbereich.
Bitte beachten Sie auch weiterhin die AHA Regeln.

 

Öffnungszeiten

Montag 06:00 - 07:45 Uhr
Dienstag 06:00 - 07:45 Uhr und 13:15 - 21:00 Uhr
Mittwoch 06:00 - 07:45 Uhr und 13:15 - 21:00 Uhr
Donnerstag 06:00 - 15:45 Uhr
Freitag 06:00 - 07:45 Uhr und 13:15 Uhr - 21:00 Uhr
Samstag 08:00 - 20:00 Uhr
Sonntag 08:00 - 20:00 Uhr

 

 

Erwachsene

Einzelkarte ab 16 Jahren 4,50 €
Abendkarte gültig ab 17.00 Uhr 3,50 €
Zehnerkarte ab 16 Jahren 36,00 €

Ermäßigt

Einzelkarte 3,50 €
Abendkarte gültig ab 17.00 Uhr 2,50 €
Zehnerkarte 27,00 €

Familien

Einzelkarte 2 Erwachsene + 1 Kind 10,50 €
Einzelkarte 1 Erwachsene + 1 Kind 7,00 €
Einzelkarte 2. Kind 2,50 €
Zehnerkarte Erwachsene je 30,00 €
Zehnerkarte 1. und 2. Kind je; ab 3. Kind frei 18,00 €

Jahreskarten

Ermäßigt * 170,00 €
Erwachsene * ab 16 Jahren 270,00 €
Familien * Erwachsene je 140,00 €
Familien * 1. und 2. Kind je; ab 3. Kind frei 40,00 €

Saisonkarten

Sommersaison * ab 16 Jahren 90,00 €
Sommersaison * Ermäßigt 67,50 €
Sommersaison Familie * Erwachsene je 60,00 €
Sommersaison Familie * 1. und 2. Kind je; ab 3. Kind frei. 30,00 €

* gültig ab 01.05. – 30.09. berechtigt Nutzung Hallenbad und Freibad – Zeitraum Freibad Nutzung kann abweichend sein (Preisminderung ist ausgeschlossen)

Ergänzende Nutzungshinweise zur Haus- und Badeordnung für Saison- und Jahreskarten:
* Karten sind nicht übertragbar
* bei missbräuchlicher Verwendung ist der 5-fache Preis des regulären Preises nachzuzahlen
* kein Umtausch möglich

Für Kinder unter 4 Jahren ist der Eintritt frei.

Je Saison- und Familienkarte sind 5,00 € Pfand zu entrichten.

Punktekarten haben eine Gültigkeit von 2 Jahren ab Kaufdatum. Eine Verlängerung ist nicht möglich.

Ermäßigter Tarif gilt für Kinder und Jugendliche, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte (Eintrag B auf Behindertenausweis gewährt freien Eintritt für Begleitpersonen), Bezieher von Leistungen nach SGB 2 und SGB 12, Auszubildende, Bufdis

Anfahrt mit dem Citybus

Citybus 782 zur 'Hallenbad' - Haltestelle:

Mo - Fr im 30-Minuten-Takt und am Wochenende im 60-Minuten-Takt

Fahrplan Citybus 782

 

Anfahrt mit PKW

Längenholz 3-4, 71083 Herrenberg
Zufahrt über die Tübinger Straße

Parken

Für die Besucher der Bäder Herrenberg bieten sich Parkmöglichkeiten im Längenholz an. Insgesamt stehen 265 Parkplätze zur Verfügung:

ca. 80 Parkplätze beim Hallenbad
ca. 100 Parkplätze beim Naturfreibad
ca. 20 Parkplätze entlang der Eichendorffstraße
ca. 65 Parkplätze vor dem Schickhardt Gymnasium

Beim Kauf einer Jahres- oder Saisonkarte für die Herrenberger Bäder, erhalten Sie eine Parkberechtigung für die o.g. Parkmöglichkeiten. Durch die Parkberechtigung fallen keine Parkgebühren an.

Für Parkplatznutzer der o.g. Parkplätze, die keine Parkberechtigung besitzen, fallen Parkgebühren an.

Anmerkung: Es wird nur eine Parkberechtigung pro Familien-/Jahres oder Saisonkarte ausgestellt. Der Besitz einer Parkberechtigung erteilt keinen Anspruch auf einen Parkplatz, sondern lediglich die kostenfreie Parkberechtigung bei Verfügbarkeit freier Parkflächen.

Parkgebühren

Unsere Bäder

Naturfreibad

Badespaß hat eine neue Adresse: Das neue Naturfreibad lockt mit Sandstrand, Wasserfall und Sprungturm zum Schwimmen und Plantschen, zum Toben, Spielen und Relaxen nach Herrenberg ins Längenholz.

Biologisch, klar und ganz ohne Chlor ist das Wasser ein besonderes Erlebnis. Mit High-Tech gefiltert und gereinigt wie Trinkwasser ist es eine Wohltat für die Haut - nicht nur von Allergikern.

Hallenbad

Im Hallenbad Herrenberg bieten wir unseren Badegästen auch zu Zeiten von Corona ein vielseitiges Angebot.

Fühlen Sie sich einfach wohl und genießen Sie Ihren Aufenthalt im Herrenberger Hallenbad. 

Eintauchen – Entspannen – Wohlfühlen!